Meine Vision 2030

Donauwörth ist zu einem führenden Zentrum Nordschwabens geworden.

Die Bürgerinnen und Bürger leben in einer lebendigen Stadt mit hoher Lebens- und Aufenthaltsqualität.

 

Ihre Stadt ist für sie Heimat, in der sie sicher und umweltbewusst leben können - egal in welchem Alter oder in welcher Lebenssituation.

 

Soziale Fairness und eine unternehmerfreundliche Wirtschaftspolitik sind die Säulen unserer Stadtgemeinschaft.

 

Das Kultur- und Freizeitangebot ist überregionaler Anziehungspunkt für Touristen und neue Mitbürger.

Kurz gesagt: Wir führen unsere Stadt mit großer Geschichte und Tradition, durch eine sich immer schneller wandelnde Welt sicher und umsichtig in eine erfolgreiche Zukunft!

Aufbruchstimmung jetzt!

Sie alle entscheiden, was Sie wollen:

 

Ein weiter so wie bisher oder einen echten Neuanfang.

 

Einen Neuanfang mit einem Oberbürgermeister, der unabhängig von Parteizwängen und eingefahrenen Denkweisen einen frischen Blick von außen garantiert!

Kann der das?

JA, er kann!

Ich repräsentiere einen neuen Typ Oberbürgermeister! Einen Stadtmanager, der die Herausforderungen entschlossen angeht und für Lösungen sorgt.

 

Ich stehe für hohe Kommunikationsfähigkeit und Führungskompetenz.

 

Als Mann aus der Finanzwirtschaft verfüge ich über wertvolle Berufs- und Lebenserfahrung und gute Kontakte.

 

Als heimatverbundener Familienvater garantiere ich aber immer auch das richtige Maß an Herz und Verstand!

Insel der Glückseligen?

Herrliche Natur, kurze Wege, wenig Arbeitslose, hohe Kaufkraft, geringe Kriminalität.

Donauwörth hat ideale Voraussetzungen.

 

Aber wir leben nicht auf einer Insel der Glückseligen. Wir müssen hart daran arbeiten, dies zu erhalten und nicht den Anschluss zu verlieren!

Globale Kleinstadt oder Provinz?

Ob wir wollen oder nicht. Wir befinden uns längst im Wettbewerb um die besten Unternehmen und Fachkräfte.

 

Unser Anspruch muss es sein, Donauwörth zu einem attraktiven Zentrum in Nordschwaben zu machen.

 

Nur so sichern wir Wohlstand und Vollbeschäftigung!

Strategie schlägt Aktionismus

Die Liste der ungelösten Themen unserer Stadt ist lang.

Weder Aussitzen noch blinder Aktionismus hilft uns hier weiter.

Jeder noch so weite Weg beginnt mit dem ersten Schritt. Man muss allerdings das Ziel und den Weg dahin kennen.

Darum brauchen wir als erstes den richtigen Plan für Donauwörth!

Einer von uns, einer für uns!

Für mich ist eine Stadt eine Gemeinschaft von Bürgerinnen und Bürgern, die in ihr leben. Aus ihrer Mitte stamme ich. 

 

Als Oberbürgermeister bin ich zwar erster Repräsentant der Bürgerschaft. Ich bleibe aber auch immer Teil dieser Gemeinschaft.

 

Ich werde meine Herkunft nicht vergessen und eine aktive Bürgernähe leben!

Wir brauchen keine Luftschlösser!

Mir sind die Themen bekannt, die in Donauwörth in aller Munde sind. Die Bürgerinnen und Bürger erwarten hierauf zurecht Antworten.

 

Diese werden sie von mir auch erhalten. Ich werde allerdings meinen Wahlkampf nicht als Wettkampf um die am tollsten klingenden Ideen führen. 

 

Mein Motto : Realistisch bleiben und entschlossen handeln.

Wenn's ums Geld geht ...

... bin ich der Richtige!

Verantwortungsvoller Umgang mit Geld ist seit Jahren mein Tagesgeschäft.

Ein mehrjähriger Investitionsplan, der sich an unserer finanziellen Leistungsfähigkeit orientiert, ist für mich eine Selbstverständlichkeit.

Dazu gehört für mich auch, das ein oder andere Projekt langfristig zu finanzieren, wo es sinnvoll ist.

Einfach mal machen!

Ich bin ein Freund von planvollem Vorgehen.

Das schließt aber nicht aus, Dinge auch einfach mal auszuprobieren.

 

Lieber mit einer 80%-Lösung starten, als auf die 100%-Lösung zu warten, die vielleicht niemals kommt.

Jung und alt – passt das zusammen?

Hierzu ein ganz klares JA!

 

Ich möchte in einer Stadt leben, in der sich vom Kleinkind bis zu unseren pflegebedürftigen Senioren alle wiederfinden.

 

Wir brauchen für jede Lebensphase ein attraktives Angebot. Vom Spielplatz bis zum Seniorenheim, von Freizeitattraktionen bis zu schönen Cafés - es gibt viele Möglichkeiten, die Menschen von Donauwörth zu begeistern!